Webmail-Einstellungen

This post is also available in: English 日本語 Русский Français Español Српски Українська Български 简体中文

Um Vivaldi Webmail anzupassen, klicken Sie auf Einstellungen im Menü auf Symbol der linken Seite der Seite.

Sie können Einstellungen in den folgenden Kategorien ändern:

  • Einstellungen:
    • Benutzeroberfläche,
    • Mailbox-Ansicht,
    • Anzeigen von Meldungen,
    • Verfassen von Nachrichten,
    • Kontakte,
    • Spezielle Ordner,
    • Server-Einstellungen,
    • Verschlüsselung,
    • Kalender,
  • Ordner,
  • Persönlichkeiten,
  • Antworten,
  • PGP-Schlüssel,
  • Filter.

Speicher

In Vivaldi Mail erhält jedes Konto 5 GB Speicherplatz.

So sehen Sie, wie viel Speicherplatz Sie verwendet haben:

  1. Sehen Sie sich in der E-Mail-Ansicht die linke untere Ecke des Fensters neben der Schaltfläche Abmelden an.
  2. Sie sehen den Prozentsatz des verwendeten Speicherplatzes sofort, aber Sie können den Mauszeiger über den Abschnitt bewegen, um zu sehen, wie viele Megabyte der zugewiesenen 5 GB Sie verwendet haben.

So zeigen Sie die Größe bestimmter Ordner an:

  1. Gehen Sie zu Einstellungsordnern > > Wählen Sie einen Ordner > Informationsgröße > aus;
  2. Klicken Sieauf Klicken Sie hier, um die Ordnergröße abzurufen

Wenn Ihnen der Speicherplatz ausgeht, erhalten Sie eine Warnung, in der Sie aufgefordert werden, mehr Speicherplatz zu schaffen, indem Sie einige E-Mails löschen. Wenn Sie das Limit von 5 GB erreichen, werden neue eingehende E-Mails nicht zugestellt und der Absender muss die E-Mail erneut senden, nachdem Sie genügend Speicherplatz in Ihrem Postfach geschaffen haben.


Ordner

In den Ordnereinstellungen können Sie Ihre E-Mail-Ordner hinzufügen, bearbeiten und löschen. Darüber hinaus können Sie alle Nachrichten in Ihren E-Mail-Ordnern löschen.

Archivierung von E-Mails

So archivieren Sie Ihre E-Mails:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > , Einstellungen, > spezielle Ordner;
  2. Wählen Sie einen Ordner für Ihr Archiv aus (oder erstellen Sie zuerst einen Ordner in den Einstellungsordnern>) und legen Sie fest, wie die Ordner in weitere Ordner sortiert werden sollen.
  3. Wählen Sie die E-Mail(s) aus, die Sie archivieren möchten, und klicken Sie im Menü über der E-Mail-Ansicht auf Archivieren .

Persönlichkeiten,

In Vivaldi Mail müssen alle E-Mails an [email protected] zugestellt und von dort gesendet werden.  Dies bedeutet, dass verschiedene Aliasnamen leider nicht verwendet werden können. Wenn Sie Vivaldi Mail jedoch in einem E-Mail-Client eingerichtet haben, können Sie die Plus-Adressierung (auch als Unteradressierung bezeichnet) verwenden. Mit der Plus-Adressierung können Sie Ihrer E-Mail-Adresse ein Schlüsselwort ([email protected]) hinzufügen, mit dem Sie verschiedene Varianten der E-Mail-Adresse erstellen können. Alles zwischen den Symbolen + und @ wird bei der Entscheidung, zu welchem Konto die E-Mail gehört, ignoriert.
Sie können auch Filter mit diesen Adressen erstellen, um Ihre E-Mails automatisch in verschiedenen Ordnern zu organisieren.


Signatur

So fügen Sie Ihren E-Mails eine Signatur hinzu:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Persönlichkeiten;
  2. Wählen Sie Ihre Persönlichkeit aus;
  3. Schreiben Sie Ihre Signatur.

Sie können entweder eine Nur-Text- oder eine HTML-Signatur hinzufügen.

Weitere Signaturoptionen finden Sie unter Einstellungen Einstellungen > E-Mails > > verfassen Signaturoptionen.


Rechtschreibprüfung

So überprüfen Sie die Rechtschreibung:

  1. Wählen Sie die E-Mail-Sprache über den kleinen Pfeil neben „Rechtschreibung“ im Menü über dem E-Mail-Client.
  2. Klicken Sie auf „Rechtschreibung„.

Sie können die automatische Rechtschreibprüfung vor dem Senden einer E-Mail und andere Optionen in den Einstellungen > > unter „Nachrichten verfassen“ aktivieren.

 

War diese Seite hilfreich?