Erweiterungen

This post is also available in: English 日本語 Русский Español Português Français Nederlands Српски Ukrainian Dansk

Was ist eine Erweiterung?

Eine Erweiterung ist ein kleines Softwareprogramm, das installiert werden kann, um dem Vivaldi-Browserzusätzliche Funktionalität zu verleihen. Erweiterungen ermöglichen es Ihnen, Ihre Nutzung des Browsers weiter anzupassen und zu verbessern und reichen von Social-Media-Tools bis hin zu datenschutzbezogenen Funktionen wie Ad-Blocking.


Erweiterungen in Vivaldi

Obwohl Vivaldi darauf abzielt, so viele integrierte Funktionen wie möglich bereitzustellen, verfeinern viele Benutzer das Browsing-Erlebnis mithilfe von Erweiterungen.

Da Vivaldi auf einem Chromium-Webbrowserprojekt basiert, können Erweiterungen, die im Chrome Web Store verfügbar sind, auch in Vivaldi installiert werden. In einigen Fällen verhalten sich Erweiterungen, die für den Chrome-Browser erstellt wurden, anders, wenn sie in Vivaldi installiert werden, aber in den meisten Fällen funktionieren Ihre bevorzugten Chrome-Erweiterungen in Vivaldi einwandfrei.

Falls eine Erweiterung nicht wie erwartet funktioniert, diskutieren Sie bitte die Erweiterung in unserem Forum,um zu sehen, ob das Problem gelöst werden kann oder ob unsere Community-Mitglieder Alternativen vorschlagen können. Die Kontaktaufnahme mit den Entwicklern der Erweiterung kann ebenso hilfreich sein.


Installieren einer Erweiterung in Vivaldi:

  1. Navigieren Sie zum Chrome Web Store;
  2. Wählen Sie die Kategorie Erweiterungen aus.
  3. Suche nach der gewünschten Erweiterung;
  4. Klicken Sie auf Zu Chrome hinzufügen, um die Erweiterung in Vivaldi zu installieren.

Falls eine Erweiterung nicht im Chrome Web Store verfügbar ist, können Sie sie manuell hochladen:

  1. Wechseln Sie zur Seite Erweiterungen.
  2. Aktivieren Sie den Entwicklermodus über einen Schalter in der oberen rechten Ecke der Seite.
  3. Klicken Sie im angezeigten neuen Menü auf Entpackt laden.
  4. Suchen Sie den Erweiterungsordner in Ihrem Dateimanager (wenn Sie ihn als .zip Datei haben, extrahieren Sie ihn zuerst);
  5. Klicken Sie auf Ordner auswählen, um die Erweiterung in Vivaldi zu laden.

Zulassen, dass Erweiterungen von Drittanbietern die Startseite steuern

So haben Sie eine benutzerdefinierte Startseitenseite mit einer Erweiterung:

  1. Öffnen Sie die Vivaldi-Einstellungen;
  2. Gehen Sie zur Seite Tabs > Neue Registerkarte;
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Gesteuert durch Erweiterung.

Verwalten von Erweiterungen

Die Seite Erweiterungen bietet einen Überblick über die derzeit installierten Erweiterungen, die Möglichkeit, Erweiterungen zu deaktivieren oder zu löschen und erweiterungsspezifische Einstellungen anzupassen.

Zugreifen auf die Seite „Erweiterungen“

Um die Seite Erweiterungen zu öffnen, gehen Sie zu Vivaldi-Menüschaltfläche Vivaldi Menu > Tools > Extensions.

Auf die Seite Erweiterungen können Sie auch zugreifen über:

Zugreifen auf Erweiterungen mithilfe von Schnellbefehlen

So öffnen Sie das Popup oder die Optionen der Erweiterung:

  1. Öffnen Sie Schnellbefehle (F2 / ⌘ E);
  2. Geben Sie den Namen der Erweiterung ein.
  3. Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Erweiterung auszuwählen.
  4. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Popup der Erweiterung zu öffnen, oder Strg + Enter / ⌘ Enter, um die Optionsseite der Erweiterung zu öffnen (falls die Erweiterung eine hat).

Zugreifen auf Erweiterungen mithilfe von Schnellbefehlen

So öffnen Sie das Popup oder die Optionen der Erweiterung:

  • Schnellbefehle öffnen (F2 / ⌘ E)
  • Geben Sie den Namen der Erweiterung ein.
  • Verwenden Sie die Pfeiltasten, um die Erweiterung auszuwählen.
  • Drücken Sie die Eingabetaste, um das Popup der Erweiterung zu öffnen, oder Strg + Enter / ⌘ Enter, um die Optionsseite der Erweiterung zu öffnen (falls die Erweiterung eine hat).

Ändern der Erweiterungseinstellungen

Einige Erweiterungen haben Einstellungen, die Sie ändern können. So überprüfen Sie die folgenden Optionen:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Erweiterung in der Adressleiste und wählen Sie Optionen aus dem Kontextmenü.
  • Alternativ können Sie auf der Seite Erweiterungen auf Details > Erweiterungsoptionen klicken.

Aktualisieren von Erweiterungen

Erweiterungen werden in der Regel automatisch aktualisiert. So aktualisieren Sie Erweiterungen manuell:

  1. Wechseln Sie zur Seite Erweiterungen.
  2. Aktivieren Sie den Entwicklermodus über einen Schalter in der oberen rechten Ecke der Seite.
  3. Klicken Sie im angezeigten neuen Menü auf Aktualisieren.

Deaktivieren von Erweiterungen

So deaktivieren Sie eine Erweiterung:

  1. Öffnen Sie die Seite Erweiterungen.
  2. Klicken Sie auf die Umschaltfläche in der unteren rechten Ecke der Erweiterungskarte.
Untere Hälfte einer Erweiterungskarte auf der Seite Erweiterung

Das Deaktivieren von Erweiterungen ist eine gute Möglichkeit, um zu testen, ob ein Problem, das im Browser auftritt, durch eine Erweiterung verursacht wird oder nicht.

Entfernen von Erweiterungen

So entfernen Sie eine Erweiterung:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Erweiterung in der Adressleiste und wählen Sie Erweiterung entfernen aus dem Kontextmenü;
  • Sie können auch auf der Seite Erweiterung auf Entfernen klicken.

Bestätigen Sie Ihre Entscheidung, indem Sie im Bestätigungsdialogfeld erneut auf Entfernen klicken.


Ausblenden von Erweiterungsschaltflächen in der Adressleiste

Um eine Erweiterung in der Adressleisteauszublenden oder anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Erweiterung und wählen Sie Schaltfläche ausblenden/Anzeigen. Verwenden Sie die Umschaltfläche ( Pfeil nach links oder ) auf der rechten Pfeil nach unten Seite, um ausgeblendete Erweiterungen anzuzeigen. Um ausgeblendete Erweiterungen in einem Dropdown-Menü anzuzeigen, anstatt die Adressleiste zu erweitern (vergleichen Sie die Bilder unten), gehen Sie zu Einstellungen > Adressleistenerweiterungssichtbarkeit > und aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ausgeblendete Erweiterungen in Dropdown-Menü erweitern.

Ausblenden der Erweiterung in der Adressleiste anzeigen
Ausgeblendete Erweiterungen in der Adressleiste
Anzeigen ausgeblendeter Erweiterungen in einem Dropdown-Menü
Ausgeblendete Erweiterungen in einem Dropdown-Menü

Neuanordnen von Erweiterungen in der Adressleiste

Aktivierte Erweiterungen zeigen häufig eine Schaltfläche in der Adressleiste an. Sie können diese Schaltflächen neu anordnen, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten und sie direkt auf die Adressleiste ziehen und ablegen.

Erweiterungen in Vivaldi neu anordnen

Was this page helpful?