Beheben von Synchronisierungsproblemen

This post is also available in: English 日本語 Français Español Nederlands Српски Português Português Български 简体中文

Sie können sich nicht bei Sync einloggen?

Wenn Sie Probleme mit dem Zugriff auf Ihr Vivaldi-Konto in den Synchronisierungseinstellungen haben, werfen Sie einen Blick auf unsere Hilfeseite zu Registrierungs- und Anmeldeproblemen.

Verschlüsselungskennwort

Wenn Sie das Verschlüsselungskennwort vergessen haben, können Sie es mit dem Anmeldekennwort versuchen, das Sie bei der ersten Verwendung von Sync verwendet haben. Als die Synchronisierungsfunktion zum ersten Mal eingeführt wurde, war es möglich, die Eingabe eines separaten Verschlüsselungskennworts zu überspringen, in diesem Fall wurde Ihr Anmeldekennwort als Verschlüsselungskennwort festgelegt. Bitte beachten Sie, dass das Ändern des Login-Passworts nicht das Verschlüsselungspasswort ändert.

Wenn Sie Ihr Verschlüsselungspasswort vergessen haben oder es ändern möchten:

  1. Öffnen Sie die Synchronisierungseinstellungen .
  2. Loggen Sie sich in Ihr Vivaldi-Konto ein.
  3. Klicken Sie auf Ich habe mein Passwort vergessen.
  4. Klicken Sie im Popup-Fenster auf Synchronisierungsdaten löschen.
  5. Starten Sie dann die Synchronisierung erneut und geben Sie ein neues Kennwort ein.

Ihre Daten werden von den Sync-Servern von Vivaldi gelöscht und von dem Gerät, das Sie verwenden, erneut hochgeladen, sobald Sie ein neues Passwort eingegeben haben.

Falls die synchronisierten Daten nicht lokal auf einem Gerät gespeichert werden (z. B. nach einem Zurücksetzen des Betriebssystems), gehen die synchronisierten Daten leider beim Zurücksetzen des Verschlüsselungspassworts verloren. Sync ist in erster Linie als Funktion zum Synchronisieren von Daten über mehrere Geräte hinweg gedacht, nicht als Backup-Dienst. In den meisten Fällen, solange Sie sich an das Verschlüsselungskennwort erinnern, funktioniert Sync jedoch auch als Backup. Aber selbst dann können wir nicht garantieren, dass die Daten von den Servern immer verfügbar sind.


Haben Sie Probleme bei der Synchronisierung Ihrer Daten?

Wenn Sie Ihre Anmeldeinformationen eingegeben haben und auf „Synchronisierung starten “ klicken, der Browser jedoch keine Verbindung herstellen kann, versucht der Browser ständig, eine Verbindung zu den Synchronisierungsservern von Vivaldi herzustellen.
Oft hilft das Aus- und Wiedereinloggen.
Wenn Sync länger als 6 Stunden keine Verbindung herstellen konnte, senden Sie bitte einen Fehlerbericht mit den folgenden Informationen:

  • Benutzername des Kontos, das Sie synchronisieren wollten,
  • angezeigte Fehlermeldung (falls vorhanden),
  • Ein Screenshot von vivaldi://sync-internals und die Seite mit den Synchronisierungseinstellungen auf vivaldi://settings/sync/ können helfen. (Sie können Vivaldis Bildschirmaufzeichnungstool verwenden, um den Screenshot zu machen).
    Alternativ klicken Sie auf Dump-Status auf vivaldi://sync-internals und senden Sie uns den Inhalt, der in einem kleinen Kästchen unter dem Button angezeigt wird.
  • Zeitpunkt, zu dem es passiert ist,
  • Detaillierte Schritte zum Reproduzieren des Problems (im Grunde, wo ist die Synchronisierung fehlgeschlagen?).

Remote-Sitzungen werden auf synchronisierten Computern nicht angezeigt?

Dies kann z. B. der Fall sein, wenn Sie das Profil manuell von einem Vivaldi in ein anderes kopiert haben und dann Sync verwenden.

So beheben Sie das Problem:

  • Melden Sie sich in den Synchronisierungseinstellungen von Ihrem Konto ab.
  • Starten Sie Vivaldi neu.
  • Melden Sie sich wieder an.

Wenn auf Remotesitzungen immer noch nicht zugegriffen werden kann, senden Sie einen Fehlerbericht wie oben beschrieben.

War diese Seite hilfreich?